Abrasive Filamente

 

Der Name Hahl steht seit mehr als 25 Jahren für die Fertigung hochwertiger abrasiver Filamente. Von den bescheidenen Produktionsanfängen auf einem kleinen Extruder in Laborgröße hat sich die Reihe zu einem Schlüsselfaktor für unseren Erfolg im Segment Technische Bürsten und Werkzeuge entwickelt. Mittlerweile betreiben wir die technologisch fortschrittlichsten Produktionslinien der Branche und haben uns fest als weltweit innovativster Anbieter abrasiver Filamente etabliert.

Unsere Marken Abralon®, Abrafil®, MultiBrasif® und AbraMaXX® genießen im Segment Technische Bürsten und Werkzeuge dank ihrer ausgezeichneten Durchmessergenauigkeit, gleichmäßigen Kornverteilung, Aggressivität und Langlebigkeit einen exzellenten Ruf. Dank unserer Erfahrung im Bereich Polymerextrusion sowie dem gezielten Einsatz von Additiven konnten wir ein umfassendes Portfolio an abrasiven Filamenten entwickeln. Diese kommen in Bürsten und Werkzeugen beim Entgraten, Polieren, Reinigen und Strukturieren verschiedener Oberflächen wie Stahl oder Stein, Aluminium oder Holz bzw. Textil oder Granit zum Einsatz.

Für unser Sortiment an abrasiven Filamenten verwenden wir die folgenden Polymere: PA 6, PA 6.10, PA 6.12, Polyester PBT, hochtemperaturbeständige Polymere
Folgende Körnungen sind möglich: Siliziumcarbid, Aluminiumoxid, Keramik, Diamant, DIAMIC

Wir betreiben ein umfangreiches Lagerprogramm, das einen Durchmesserbereich von 0,25 mm (.010”) bis 3,00 mm (.118”) und Korngrößen von 24 bis 3500 abdeckt. Insgesamt halten wir mehr als 60 Artikel vor, die schon in Kleinstmengen ab einer Schachtel erhältlich sind und auch kurzfristig bestellt und geliefert werden können. 

Unser Standard-Produkt wird in Strängen von 1200 mm (47,25”) verpackt. Auf Wunsch kann das Material auch auf individuelle Längen zugeschnitten werden. Des Weiteren fertigen wir Filamente auf Spulen mit unterschiedlichen Strangzahlen.

Unser ABR-Sortiment wird auf zwei Kontinenten mit selbst entwickelter Technologie gefertigt und direkt sowie über ein globales Vertriebsnetzwerk mit lokalen Händlern vertrieben.    

 

Hahlbrasif® 6

Die abrasiven Filamente Hahlbrasif® 6 werden auf Basis eines PA 6 Rohstoffs gefertigt und sind mit SiC- oder AO-Körnung erhältlich. PA 6 eignet sich am besten für Trockenanwendungen, bei denen kein Kühlmittel zum Einsatz kommt (z. B. Holzbearbeitung). Hahlbrasif® 6 besitzt unter trockenen Bedingungen eine mit PA 612 Filamenten vergleichbare Steifigkeit, weist jedoch eine etwas niedrigere Abriebbeständigkeit auf.

Standard-Sortiment: 0,50 mm (.020”) bis 1,60 mm (.063”); Körnung 46 bis 500

Andere Durchmesser- und Korngrößenkombinationen sind auf Anfrage erhältlich.

Abralon® 610 und 612

Diese abrasiven Filamente aus dem Hause Hahl machen einen wesentlichen Bestandteil unseres Standard-Sortiments aus. Die aus den technisch hochwertigen Polymeren PA 6.10 und PA 6.12 gefertigten Filamente werden in einer Vielzahl von Nass- und Trockenanwendungen eingesetzt, unter anderem zum Strukturieren von Stahl, Hartmetall und Textil. PA 6.10 weist eine geringfügig höhere Wasseraufnahme als PA 6.12 auf, wobei Verschleiß sowie Temperatur- und Chemikalienbeständigkeit vergleichbar sind. Abralon 610 und 612 kann mit den Körnungen SiC, AO, KK und DM gefertigt werden.

Abralon bietet eine herausragende Lebensdauer, insbesondere bei breiten Bürstenwalzen.
Standard-Sortiment: 0,25 mm (.010”) bis 1,90 x 2,40 mm (.075” x .094”); Körnung 36 bis 1000
Andere Durchmesser- und Korngrößenkombinationen sind auf Anfrage erhältlich.

 

Abrafil® 612

Aufgrund der Nachfrage von Kunden, die eine höhere Anfangsaggressivität bei ihren Prozessen wünschen, haben wir Abrafil® entwickelt. Abrafil® wird aus PA 6.12 unter Verwendung spezieller Additive gefertigt, um die Steifigkeit und die thermische Stabilität zu erhöhen. So ist es uns gelungen, die Zeit zu verkürzen, bis die Bürsten ihre maximale Schleifleistung erreichen. Die Lebensdauer des Filaments wird dabei kaum beeinträchtigt.

Abrafil® weist ähnliche Anwendungsbereiche wie Abralon auf und wird vor allem von Kunden geschätzt, die mit kurzen Zykluslängen arbeiten.

Standard-Sortiment: 0,50 mm (.020”) bis 1,60 mm (.063”); Körnung 46 bis 500
Andere Durchmesser- und Korngrößenkombinationen sind auf Anfrage erhältlich.

Abrafil® NG

Abrafil® NG ist unser Filament mit der bis dato größten Steifigkeit und Abriebleistung. Das Produkt kommt bei anspruchsvollen Anwendungen zum Einsatz, die ein Höchstmaß an Biegesteifigkeit und Abrasion erfordern. Das Produkt wird mit grüner SiC-Körnung gefertigt, die härter als die normale graue SiC-Körnung ist. Zudem verleiht sie dem Filament ein markantes Äußeres gegenüber herkömmlichen abrasiven Filamenten.

Standard-Sortiment: nicht zutreffend; wird nur nach individuellen Kundenvorgaben gefertigt

 

Abratape®

Abratape® ist ein Schleifband mit 80 mm (3.15”) Breite und 1,2 mm (.047”) Dicke. Es wird auf Spulen verpackt und als Alternative zu Sandpapier bei der Verarbeitung zu Fächerschleifscheiben verwendet. Abratape® kann aus PA 6, PA 6.10, PA 6.12 sowie hochtemperaturbeständigen Polymeren und mit den Körnungen SiC, AO, KK und DM (je nach Anwendungsgebiet) gefertigt werden. Der Vorteil von Abratape® gegenüber herkömmlichem Sandpapier liegt in der gleichmäßigen Kornverteilung auf dem gesamten Band, was zu einer längeren Lebensdauer führt. Abratape® eignet sich zudem ideal bei Nassschliffanwendungen, bei denen kein Sandpapier verwendet werden kann.

Standard-Sortiment: nicht zutreffend; wird nur nach individuellen Kundenvorgaben gefertigt

AbraMaXX®

Unsere Suche nach einem hochtemperaturbeständigen abrasiven Filament (150 °C Einsatztemperatur) führte zur Entwicklung von AbraMaXX®. Dieses Produkt weist eine höhere Biegesteifigkeit im Vergleich zu allen anderen abrasiven Nylon-Filamenten auf – und das selbst bei geringeren Drehzahlen. Gleichzeitig bleibt die Flexibilität in einem hohen Maße erhalten. Kann mit allen Körnungen und im Durchmesserbereich von 0,25 mm (.010”) bis 2,00 mm (.079”) gefertigt werden.

Standard-Sortiment: nicht zutreffend; wird nur nach individuellen Kundenvorgaben gefertigt

 

HT250

HT250 wird aus einem hochtemperaturbeständigen Polymer gefertigt und verfügt über eine Einsatztemperatur von 250 °C. Das Produkt wird insbesondere für dicht gefüllte Bürstwerkzeuge mit kurzen Besatzlängen verwendet.

Der relativ geringen Flexibilität steht eine hervorragende Biegesteifigkeit gegenüber, wodurch sich das Produkt ideal für Anwendungen mit kurzen Zykluslängen eignet, bei denen Reibungswärme eine Rolle spielt.

HT250 wird ausschließlich mit DM-Körnung hergestellt.
Standard-Sortiment: nicht zutreffend; wird nur nach individuellen Kundenvorgaben gefertigt

 

 

Andrew McIlroy

Sales & Marketing Director ABR & SBF

KONTAKT AUFNEHMEN